Poarch Training Systems

COOPERATION-Facilitator (Lösungsfokussierter Trainer)

ist eine lösungsfokussierte Weiterbildung für:
Coachs, Change Agents, Trainer, Berater, HR-Manager, HR-Entwickler, Führungskräfte, Lehrer, Mediatoren, Rechtsanwälte.


Unser lösungsfokussiertes Trainingsprogramm, das emotionale und soziale Kern-Kompetenzen von Führungskräften und Teams kompakt und effizient trainiert unterstützt wertschätzende Teams zu entwickeln und erleichtert Führungskräften das Führen der Generationen Y und Z!

In welchen Aufgabenfeldern sollten Sie vorzugsweise tätig sein, damit Sie dieses lösungsfokussierte Trainingsprogramm sinnvoll einsetzen können:

  • Sie begleiten und entwickeln Menschen und Unternehmen, u.a. in Change-Prozessen (Kulturwandel/Merger/Fusion)!
  • Sie trainieren/coachen Themen: Führung, Kommunikation, Konfliktlösungen, Gesundheitsmanagement und Krisenmanagement!
  • Sie arbeiten in Schulen oder Kindergärten
  • Sie möchten Ihr Portfolio um ein effizientes und kompaktes Tool mit ganzheitlichem Ansatz erweitern!
  • Sie möchten sich weiterbilden!


Was passiert wenn Sie die Weiterbildung zum COOPERATION-Facilitator -
Lösungsfokussierten Trainer durchlaufen? 

Mit der Zertifizierung/Lizenz erhalten Sie ein Zertifikat als offizieller COOPERATION-Facilitator - Lösungsfokussierter Trainer und können daraufhin das Trainingsprogramm in Unternehmen und Organisationen weiter vermitteln. Sie werden zusätzlich in unser internationales Trainerregister auf www.cooperationtraining.com eingetragen. Mit diesem weltweit einzigartigen, lösungsfokussierten Trainingsprogramm, das in 12 Sprachen (finnisch, deutsch, englisch, schwedisch, norwegisch, holländisch, spanisch, ungarisch, polnisch) erhältlich ist, haben Sie die Möglichkeit Change- und Leadershiptrainings zu designen und zu ergänzen. 

Ihr Nutzen und Mehrwert als COOPERATION-Facilitator (Lösungsfokussierter Trainer)

Mit COOPERATION (CHANGE NOW with COOPERATION) bieten Sie Ihren Kunden ein umfassendes und effizientes lösungsfokussiertes Trainingsprogramm an, damit Führungskräfte und Teams im digitalen Zeitalter agil in die Zukunft gehen können. Die erfahrungsorientierten Übungen im Training erhöhen die Wirksamkeit und sofortige Umsetzung.

Die Module können als gesamtes Programm oder völlig unabhängig voneinander trainiert werden - jedes Modul dauert ca. 2-3 Stunden und ist somit mit geringen Ausfallkosten für den Kunden verbunden.

Sie positionieren sich am Markt mit einem umfassenden lösungsfokussierten Trainingsprogramm. 

Nutzen für Organisationen und Unternehmen

  • Stärkung der Führungskompetenzen und Erfolgsfaktoren in Teams
  • Agiels Führen von Generation Y und Z
  • Entwicklung lösungsfokussierter und zukunftsorientierter Unternehmenskulturen
  • Mitarbeiter-Motivation steigern und Teamgeist stärken
  • Kulturwandel initiieren (Merger/Fusion begleiten)
  • Veränderungsprozesse erleichtern
  • Kommunikation- und Konfliktlösungskompetenzen stärken
  • Stress- und Burn-Out-Prävention
  • Steigerung der Effizienz und Produktivität am Arbeitsplatz

Was ist das Besondere an dem Trainingsprogramm?
In den Trainingseinheiten von jeweils 2-3 Stunden werden die Inhalte kompakt vermittelt. Aufgrund der erfahrungs-orientierten Übungen ist das Trainingsprogramm effizient mit nachhaltiger Wirkung. Durch die Steigerung des Teamerfolgs und die Optimierung der Kommunikationskultur, erhöht das Unternehmen nicht nur die sozialen und emotionalen Kompetenzen ihrer Mitarbeiter, sondern auch die Qualität und Produktivität am Arbeitsplatz. 

Wer hat das Trainingsprogramm COOPERATION (CHANGE NOW with COOPERATION) geschrieben?
Dr. Ben Furman und Tapani Ahola. Sie sind die Gründer des Helsinki Brief Therapy Institutes und entwickelten das lösungsfokussierte (solution-focused) Leadership-Programm, das eine Synthese ihrer 30-jähriger Arbeit und Erfahrung in der Personal- und Organisationsentwicklung ist.

Ihre Lehrtrainerin: 
Maria Poarch ist Gründerin von Poarch Training Systems Intl. und Director International Training des Helsinki Brief Therapy Institutes. Seit 2010 ist sie Mitglied des Entwicklungsteams für dieses Trainingsprogramm und arbeitet eng mit Dr. Ben Furman zusammen. Sie hat die Weiterbildung zum COOPERATION-Facilitator für den deutschsprachigen Markt (Deutschland, Österreich, Schweiz) weiterentwickelt und führt regelmäßig Weiterbildungen durch. Seit 1999 begleitet sie Menschen und Unternehmen in Entwicklungs-, Veränderungs- und Wachstumsprozessen sowie Krisen und Konflikten.  

Ausbildungsinhalte

Die Dauer der Weiterbildung:
Die Weiterbildung zum COOPERATION-Facilitator - Lösungsfokussierten Trainer dauert insgesamt 3 Tage und führt zur Zertifizierung und Eintragung in die offizielle Liste der Trainer/Facilitator auf unserer Website www.cooperationtraining.com.

Die Dauer der Weiterbildung:
Die Weiterbildung zum COOPERATION-Facilitator - Lösungsfokussierten Trainer dauert insgesamt 3 Tage und führt zur Zertifizierung und Eintragung in die offizielle Liste der Trainer/Facilitator auf unserer Website www.cooperationtraining.com.

1.& 2. Tag der Fortbildung:
Sie erfahren die Hintergründe und Wurzeln des lösungsfokussierten Ansatzes. Als erfahrungsorientierte Weiterbildung durchlaufen Sie das gesamte Trainingsprogramm und sammeln Ihre Erfahrungen in den 6 Modulen mit Ihren Peers.

3. Tag der Fortbildung:
Durch praktisches Üben erfahren Sie die Rolle des COOPERATION-Facilitators. Sie moderieren jeweils ein Modul mit Ihren Peers an und erhalten wertschätzendes und hilfreiches Feedback. Ferner erhalten Sie Impulse sowie das PTS-Erfolgskonzept mit einer Vielzahl von Fallbeispielen wie das Trainingsprogramm als Organisations- und Personalentwicklungstool eingesetzt wird.

Prüfung:
Sie führen ein Training selbständig durch und schreiben einen Bericht über Ihre Arbeit nach Anleitung.

Sie reflektieren Ihre Arbeit mit der Lehrtrainerin und tauschen Erfahrungen aus. Sie erhalten wertvolle Impulse für Einsatzkriterien von Beratungs- und Trainingsaufträgen und sind im Anschluss zertifiziert.

 (Vorbehaltlich Änderungen/Erweiterungen) 

Inhalte der Module:

1. Modul: Erfolg – wie Sie erfolgsbasierte Teams in Unternehmen und Organisationen entwickeln – mental gesund und fit!
2. Modul: Motivation & Coaching – Ziele leicht erreicht! Wie Sie hohe Motivation erzeugen und aufrecht erhalten – der Leader als Coach und lösungsfokussierter Leitfaden für Mitarbeitergespräche
3. Modul: Probleme lösen – Wie Sie vom Problemfokus zum Lösungsfokus kommen – ganz einfach!
4. Modul: Kritik/Feedback geben – Wie Sie Kritik/Feedback geben – konstruktiv!'
5. Modul: Kritik/Feedback annehmen – Wie Sie auf Kritik reagieren, ohne in die Verteidigungshaltung zu gehen!
6. Modul: Konflikte auflösen – Wie Sie Beleidigungen und Kränkungen schnell und effektiv auflösen – die Rolle des Vermittlers! 

Lizenz:
Mit dieser Weiterbildung sind Sie zertifizierter Lösungsfokussierter Trainer für COOPERATION (COOPERATION-Facilitator). 

Preis: 1.180,00 €*
*zzgl. Tagungspauschale und MwSt.

Seminarzeiten:
1. Tag: 9.30 - 17.00 Uhr
2. Tag: 9.30 - 16.30 Uhr
3. Tag: 9.30 - 15.00 Uhr

Der Preis beinhaltet:

  • Teilnahme am Training (3 Tage) incl. Reflektionscoaching und Facilitator-Lizenz
  • Zertifizierung und Eintragung auf der Website www.cooperationtraining.com
  • 6 Trainingshandbücher im Wert von 180,00 €
  • Marketing- und e-mail-Support
  • Informationen - Weiterentwicklungen
  • Marketingmaterial (PPT-Dateien und Flipcharts)


Termine: HIER

Anmeldung: HIER

Gruppenzertifizierung In-House
(6 TN): auf Anfrage
 

Anmeldebedingungen: Bei Rücktritt bis 8 Wochen vor Weiterbildungsbeginn wird 50% des Seminarpreises, bei Rücktritt bis 4 Wochen vorher 100% des Seminarpreises einbehalten. Desweiteren gilt, dass der Veranstalter für unvorhersehbare Fälle nur in Höhe der Teilnahmegebühr haftet. Der Veranstalter geht davon aus, dass Sie über die beruflichen Nutzungs- und Anwendungsmöglichkeiten von Coaching (Gewerbeordnung bzw. entsprechende gesetzl. Grundlage o.Ä.) Ihres jeweiligen Landes informiert sind. Die Lizenz zum Ausüben des Trainingsprogramms beinhaltet, dass jeder Teilnehmer ein Trainingshandbuch erhält. Die Teilnahme ist übertragbar.

Sie wünschen ein Gespräch? Gerne sind wir für Sie da! Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit Maria Poarch: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Fon: +49 (0) 6171.964 99 48.

Trainerreferenzen:
Karl-Heinz Brunner, Geschäftsführer Secum GmbH und Trainer 
„Ein wirklich sehr effizientes und wirkungsvolles Trainingsprogramm, das mit erfahrungsorientierten Übungen in die Praxis gut umsetzbar ist. Frau Poarch's Weiterbildungen sind kurzweilig und erfrischend. Vielen Dank.“

Eva-Maria Schink, Inhaberin CoVistra
"COOPERATION ist ein hoch wirksames lösungsfokussiertes Trainingsprogramm. Die praxisbezogene Kombination von Altbewährtem mit erfahrungsorientierten Anwendungen sowie die Übungen aus dem Alltagsgeschehen, bewirken nachhaltige und effiziente Trainingseinheiten.  Optimale Einsatzmöglichkeiten für die Begleitung von Veränderungsprozessen in Unternehmen."

Rüdiger Sweere, Führungskraft und Trainer
„Es ist unglaublich wie schnell Kompetenzen trainiert werden. Ein äußerst effizientes Trainingsprogramm, das sehr zu empfehlen ist und mein Portfolio optimal ergänzt hat.“

Hinweis für Rechtsanwälte:
Mit der Teilnahme am lösungsfokussierten Trainingsprogramm in 6 Modulen, erhalten Sie eine Bescheinigung für den Nachweis der Fortbildung im Modulbereich II des amtlichen Prüfsiegels der RAK FFM sowie des Modulbereichs IV des Fortbildungszertifikates der Bundesrechtsanwaltkammer.