Poarch Training Systems

AEC® disc Potentialanalyse

AEC® disc Potentialanalyse

ist ein Diagnosesystem, das sowohl Persönlichkeitsprofile als auch situationsbedingte Anforderungsprofile erfassen kann. Damit bilden die Potenzial-Analysen eine wirkungsvolle Grundlage für die Personalauswahl - zum Beispiel durch aussagekräftige Career profiles -, die Personalentwicklung und die Teamentwicklung. Zudem schaffen sie eine sichere Entscheidungsbasis, um mit Mitarbeitern, Kunden und Partnern typgerechter und damit erfolgreicher zu kommunizieren. AEC® disc-Profile geben einen ganzheitlichen Einblick in die Komplexität menschlicher Verhaltensweisen und Entwicklungspotenziale.
Sie zeigen auf, wie wir uns in Arbeits- und Stresssituationen verhalten und geben uns einen Einblick in die Unterschiede zwischen unserem natürlichen Verhalten und unserem beruflichen Rollenverhalten. Sie erfassen unsere Wertestruktur, beleuchten unsere ganz persönlichen Antriebssysteme und erklären, warum wir uns in einer ganz bestimmten Art und Weise verhalten.

Die Grundlagen der AEC® disc Potenzial-Analysen bilden die wissenschaftlichen Arbeiten von Carl Gustav Jung und William M. Marston. Das PIW-Modell - Persönliche Interessen, Einstellungen und Werte - basiert auf den Arbeiten von Eduard Spanger.

AEC® disc werden ständig aktualisiert und getestet, unter anderem durch Korrelationsanalysen und Validitätsstudien. Umfangreiche statistische Überprüfungen zur Reliabilität (Zuverlässigkeit) und Validität (Gültigkeit) werden regelmäßig von amerikanischen und europäischen Universitäten durchgeführt.
Gutachten über AEC® disc:

Die seit Ende 2015 eingesetzte Version von AEC® disc basiert auf einer mit fast 2000 Probanden durchgeführten Validierungs- und Normierungsstudie im deutschsprachigen Raum. Die dabei individuell für den deutschsprachigen Raum ermittelten Normwerte gewährleisten höchste Präzision bei AEC® disc Analysen in den Zielgruppen des Verfahrens in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 

ASSESS by Scheelen® 

Im Rahmen eines zielgerichteten Kompetenzmanagements übernimmt ASSESS die zuverlässige Kompetenzmessung. ASSESS ist ein umfassendes Testverfahren zur Berufseignungsdiagnostik, das von Bigby, Havis & Associates, einem auf Testverfahren und Assessmentcenter spezialisierten Beratungsunternehmen, entwickelt wurde. Das Instrument ist webbasiert und somit jederzeit an jedem Ort weltweit einsetzbar. Neben der englischsprachigen Version ist ASSESS auch in vielen weiteren Sprachen verfügbar. Die deutschsprachige Version des Instruments wird in Zentraleuropa exclusiv von der SCHEELEN® AG und ihren akkreditierten Partnern angeboten.

Grundlage des ASSESS Instrumentariums ist ein insgesamt 345 Fragen umfassender Fragebogen, der die Ausprägung von 24 Persönlichkeitsdimensionen misst. Bei diesen Persönlichkeitseigenschaften handelt es sich um angeborene Charakteristika, die eher stabil sind und langfristig prägend auf die Gesamtpersönlichkeit einwirken. In seiner Methodik leitet sich ASSESS vom empirischen Ansatz der eigenschaftsbasierten Persönlichkeitsinstrumente ab. Weltweit anerkannte und durch zahlreiche Validierungsstudien abgesicherte Verfahren wie der Guildford Zimmerman Temperament Survey, der DF Opinion Survey oder das Big Five Model bilden die wissenschaftliche Grundlage für die Entwicklung des ASSESS Modells

ASSESS stellt eine umfangreich validierte Weiterentwicklung und Adaption dieser Instrumente für den beruflichen Kontext dar. Die über den Fragebogen generierten Daten werden im Rahmen des computer-gestützten Auswertungsprozesses anhand einer umfangreichen normativen Datenbank gewichtet. Das System bietet in diesem Zusammenhang die Möglichkeit, individuell zur Position und Aufgabe des Probanden passende Vergleichsgruppen zu generieren. Anhand der automatisch prozentual gewichteten Resultate erstellt das System einen individuellen Report, der sofort online verfügbar ist.

 

Als akkreditierte Partnerin für AEC® disc und ASSESS by Scheelen® begleite ich Sie und Ihr Unternehmen mit meinem Team bei der strategischen Personalentwicklung und Personalrekrutierung mit meiner langjähriger Erfahrung national wie international. 

Kontaktieren Sie mich noch heute: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder fon: +49 (0)172.714 6100.